DUCKHORN Washington State CANVASBACK -Cabernet Sauvignon 2017 - 0,75 Liter - 90 Points R. Parker`s Wine Advo. /91 Wine Enthusiast

Artikelnummer: 14127

Verführerische Aromen von reifer Erdbeere, Bing-Kirsche und Grenadine strömen aus dem Glas, gefolgt von Andeutungen von Blaulbeere und amerikanischer Heidelbeere, sowie dezenten Eichentönen, Mandelsplitter und Haselnuss. Die gesättigten, roten Fruchtschichten spiegeln sich am herrlich geschmeidigen Gaumen wieder, wo sie sich mit dynamischen Aromen von rotem Lakritz, Orangenschale und kandierter Traube, sowie dunkleren Noten von schwarzer Pflaume, Kakao, Beerenkuchen und Backgewürzen vermischen. 84% Cabernet Sauvignon, 11% Merlot, 2% Mourvedre, 2% Petit Verdot, 1% Syrah

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


€ 44,70
€ 59,60 pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht lieferbar


90 Points Robert Parker´s Wine Advocate - The 2017 Red Mountain Cabernet Sauvignon has a ripe nose and is well put together with aromas of black cherries, redcurrant and dark plum with a delicate minerality, soft tobacco notes and red flowers. Medium to full-bodied, the wine is clean and correct with a structured mid-palate that delivers pleasure but decreases in amplitude over the finish. It’s good but not as complex or as voluminous as their other bottlings in the range but delivers at a great price.

Die Saison 2018 brachte einen der besten Jahrgänge des letzten Jahrzehnts hervor. Nach einem warmen Frühling, der zu einem frühen Austrieb führte, wurde das frühsommerliche Wetter etwas kühl und sorgte für eine langsame, schonende Reifung der Früchte. Eine perfekt getimte Rückkehr zu warmem Wetter im Juli und August spornte einen letzten Schub in Richtung Reife an. Als wir mit den Vorbereitungen für die Ernte begannen, waren die Tage kühl und regenfrei, sodass wir jeden Weinberg und Block genau nach unseren Wünschen pflücken konnten. Das Ergebnis sind dunkle und großzügige Weine, die geschmeidige, polierte Texturen mit alterungswürdigen Strukturen ausgleichen, die die üppige Intensität der dunklen Beerenfruchtaromen unterstreichen.


Longwinds Vineyard wurde 2014 unter der Anleitung von Winzer Brian Rudin und Vineyard Manager Dick Boushey gepflanzt. Dick, der sowohl von der Washington Association of Wine Grape Growers als auch von der Washington State Grape Society als „Züchter des Jahres“ ausgezeichnet wurde, arbeitete auch eng mit dem Duckhorn Portfolio-Team zusammen, um den Standort auszuwählen, der sich direkt über Col Solare (der Weinbergspartnerschaft) befindet zwischen Marchesi Antinori aus der Toskana und Ste. Michelle Wine Estates aus Washington).

Longwinds verfügt über 13,5 Hektar Cabernet Sauvignon und 4,5 Hektar Merlot, wobei das Cabernet in den felsigeren, exponierten Böden oben im Weinberg wächst und der Merlot in der Nähe des Bodens wächst, wo die Böden eine höhere Wasserhaltekapazität haben. Als zusätzlichen Vorteil der dünnen, schädlingsfreien Böden der Region sind alle Reben im Longwinds Vineyard eigenwurzelig.


Kontaktdaten
Frage zum Produkt