TREANA Central Coast- Blanc 2015 - 0,75 Liter - 90 Points Robert Parker`s Wine Advocate

Artikelnummer: 10026

45% Viognier 45% Marsanne 10% Roussanne. Aromen und Aromen von Ananas, getrockneten Aprikosen, Pfirsichen und Clementine-Orange, die sich mit floralen Noten von Geißblatt und Holunderblüten verbinden. Süße Noten von Marzipan, Honig, Graham Cracker mit Zimt und Vanille runden diesen komplexen, vollmundigen und rassigen Wein ab.

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


€ 25,85
€ 34,47 pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Fl.


91 Points - Wine Enthusiast
Aromen und Aromen von Ananas, getrockneten Aprikosen, Pfirsichen und Clementine-Orange, die sich mit floralen Noten von Geißblatt und Holunderblüten verbinden. Süße Noten von Marzipan, Honig, Graham Cracker mit Zimt und Vanille runden diesen komplexen, vollmundigen und rassigen Wein ab.
90 Points - Robert Parker`s Wine Advocate
A blend of 45% Viognier, 45% Marsanne and a splash of Roussanne, Treana's 2014 White comes from the central coast and was brought up in 25% new French oak. Fabulously textured, unctuous and rich, yet with good acidity and purity, it offers outstanding notes of buttered citrus, flower oil, marmalade and orange blossom. It's a big, full-flavored white that will shine on the dinner table over the coming year or two.


HOPE FAMILY WINES - BEST PASO ROBLES WINERY

Hope Family Wines ist immer noch stolz in Familienbesitz und wird von Austin Hope betrieben, der nun fünf einzigartige Labels leitet: Liberty School, Austin Hope, Treana, Troublemaker und Quest. Austins Frau Celeste, eine professionelle Fotografin, ist ein echtes Familienunternehmen und leitet die Fotografie im Zusammenhang mit Weingütern. Zusammen ziehen sie die dritte Generation von Hopes, Ainsley und Avery, zwischen Weinreben und Eichenfässern auf. Austin bewahrt das Erbe der Familie Hope in Bezug auf nachhaltige Anbaumethoden und die langjährige Tradition, köstliche, zuverlässige und zugängliche Weine herzustellen, und verleiht gleichzeitig eine Lebendigkeit, die von der Rebe bis zum Glas mitschwingt.

Als Chuck Hope zum ersten Mal die mit Eichen bewachsenen Hügel von Paso Robles betrachtete, sah er ein Land der Schönheit und der Möglichkeiten. Chuck und seine Frau Marlyn waren beeindruckt von den Möglichkeiten, die in den vielen Mikroklimas der Central Coast verborgen sind, und zogen 1978 mit der Familie nach Paso Robles, um dort zu beginnen, was zu Hope Family Wines werden sollte. Sie zogen ihre Kinder Austin und Chelsea zwischen Weinreben und Eichenfässern auf und standen an der Spitze der Central Coast, um eine Weltklasse-Weinbauregion zu werden.





Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte