OPUS ONE 2016 - 0,75 Liter - 98 Points R. Parker`s Wine Advocate

Artikelnummer: 11538

Bemerkenswert elegant und hell bietet der Jahrgang 2016 üppige Aromen von frischen roten und blauen Früchten, Backgewürzen und Vanille sowie einen zarten Duft von Frühlingsblumen. Das anfängliche Bouquet wird durch nuanciertere Noten von Salbei, Rosmarin und schwarzen Oliven ergänzt. Saftige Aromen von Schwarzkirsche, Brombeere und Cassis überfluten den Gaumen und cremige, feinkörnige Tannine ergeben eine herrlich runde Struktur. Harmonisch und lebendig verweilen die Aromen, um einen dauerhaften Abgang mit einem Hauch von dunkler Schokolade und Espresso zu schaffen. 78% Cabernet Sauvignon, 8% Petit Verdot, 8% Merlot, 5% Cabernet Franc and 1% Malbec.

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


Preis auf Anfrage
Verfügbar ab: 01.12.2019


98 Points: Robert Parker/Wine Advocate
Deep garnet-purple colored, the 2016 Opus One offers up bold, expressive black and blue fruits: warm black plums, black cherries, blackcurrants and wild blueberries with a beautiful undercurrent of lilacs, roses, fertile loam, underbrush and Indian spices. Medium to full-bodied, the palate is a tightly coiled spring ready to explode, with fantastic tension and wonderfully ripe, very fine-grained tannins, finishing very long with a mineral lift. (LPB) (10/2019)
99 points James Suckling
Fantastic aromas that are complex and complete with blackcurrants, blueberries and herbs, such as basil and bay leaf. But always subtle. Full-bodied yet linear and very refined with a very persistent finish. It shows drive and brightness. So refined at the end. Needs at least three to five years to come together. (2/2019

Opus One ist einer der teuersten und höchstbewerteten Weine der USA. Das Ziel von Robert Mondavi und Baron Philippe de Rothschild, einen qualitativ hochwertigen und bordeauxtypischen Wein in Kalifornien zu erzeugen, ist gelungen. Opus One gilt in der Fachwelt als einer der besten kalifornischen Weine. Der Ausbau des Wein erfolgt zu 100 % in Barriques aus neuer französischer Eiche. Die Dauer der Fassreife liegt zwischen 15 und 25 Monaten

Kontaktdaten
Frage zum Produkt