L`AVENTURE - OPTIMUS 2017- Paso Robles - 0,75 Liter - 94-Points -Jeb Dunnuck

Artikelnummer: 13051

Tiefe violette Farbe schimmert aus dem Glas. Bouquet von Brombeere, gemahlene Kräutern, Himbeeren, Lakritze mit einem Hauch von Schokolade. Er erfüllt den gesamten Mund mit saftigen Einstieg und Kraft, ohne dabei das Niveau der Exzellenz einzubüßen. Sehr ausgewogen und vollmundig zeigt sich dieser saftige Cuveè in einem unglaublich leckeren Stil der über ein Jahrzent altern wird. 49% Syrah, 41% Cabernet Sauvignon, and 10% Petit Verdot

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


€ 59,00
€ 78,67 pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht lieferbar


94 Points Jeb Dunnuck
Starting with the 2017s and with what could be considered the entry-level wine from Stephan Asseo?s l?Aventure estate, the 2017 Optimus is based on 49% Syrah, 41% Cabernet Sauvignon, and 10% Petit Verdot that was brought up in 60% new French oak. It reveals a vivid purple color as well as notes blackberries, ground herbs, caramelized meat, and hints of chocolate. Beautifully balanced and full-bodied, it has a seamless, incredibly delicious style and is a brilliant introduction to the wines of this estate. It will keep for upwards of a decade.

Paso Robles hat sich einen Namen als Quelle für geschmeidige, fruchtige und kraftvolle Weine gemacht. Mit 11 kleineren Sub-AVAs (Regionen) gibt es in diesem Binnenabschnitt der kalifornischen Central Coast einiges zu entdecken.  Überwiegend beplanzt mit Cabernet Sauvignon- und Zinfandelsorten, als aber auch Merlot, Petite Sirah sowie Rhone- und Weißweinsorten.  Es gibt eine ziemlich einheitliche Tendenz zu den Weinen, die kühn, üppig fruchtig sind, wenn auch mit einer überraschenden ansprechender Säure, dank der kühlen Temperaturen der Region in der Nacht.

L'Aventure wurde 1998 von dem französischen Winzer Stephan Asseo gegründet. Nachdem Stephan die Weinbauschule in Burgund abgeschlossen hatte, kaufte die Familie Asseo 1982 ihr erstes Anwesen, Domaine de Courteillac, im Raum Bordeaux. Später erwarb die Familie weitere Immobilien: Chateau Robin und Chateau Fleur-Cardinale in Saint-Emilion. Stephan steigerte diese Eigenschaften auf ein hohes Qualitätsniveau und verwaltete gleichzeitig einige andere gut etablierte Domains wie Chateau Guillot-Clauzel in Pomerol und Chateau Corbin in St. Emilion.
Stephan sah in der Neuen Welt eine einmalige Gelegenheit, seine Erfahrung zu erweitern und gleichzeitig mehr Freiheit im Weinbau und in der Weinbereitung zu gewinnen. Zunächst suchte er in ganz Kalifornien nach Land, einschließlich der Grafschaften Napa / Sonoma und Santa Barbara. Das Terroir und das Klima von Paso Robles beeindruckten ihn jedoch am meisten.

Land: USA/California
Appellation: Sonoma Coast Paso Robles
Kategorie: Rotwein Cuvée
Geschmack: Trocken
Inhalt: 750 ml
Alkohol: 16,5%
Importeur: Weingarten Eden GmbH & Co. KG, Rottalstraße 18, 94086 Bad Griesbach
Alergenhinweis: Dieser Wein enthält Sulfite
Inhalt:750,000 ml
Kontaktdaten
Frage zum Produkt