L`AVENTURE -Paso Robles- OPTIMUS 2020 - 0,75 Liter - 94 Points Jeb Dunnuck

Artikelnummer: 14396

EAN: 0829190161922

Violetter Farbton spiegelt sich aus dem Glas. In der Nase aromatiscch und ausdrucksstark. Rote und schware Fruchtaromen von Johannisbeeren mit erdigen Akzenten und einem Hauch von Würze. Am Gaumen mittel bis vollmundig und zeigt eine runde, geschmeidige, mundfüllende Textur mit reichen, cremigen Tanninen. Der Abgang mit einer hervorragend Länge. Trinkfenster: 2024 - 2036. 58% Shiraz, 31% Cabernet Sauvignon, 11% Petit Verdot

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


€ 75,00
€ 100,00 pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Fl.


94 points James Suckling: "Grilled meat, bacon fat, tobacco and olives to the nose that follow through to a medium- to full-bodied palate with rich, creamy tannins. 58% syrah, 31% cabernet sauvignon, 11% petit verdot. Drink now or hold. (10/10/22)"

93 Points Decanter: "Tobacco, tar, dark chocolate, floral touches, bitter blood orange, scrubland herbs - so much going on the nose, really aromatic and expressive in a dark, sticky way. Gorgeously lifted and lively, full of bright and crunchy red fruits that you're just not expecting after the nose, this is direct but it has a pristine quality to it. Tannins are fine and the whole taste is just so clean. Juicy, mouthwatering and joyful, really bright and playful, I love the whole lifted tone, almost verging on tangy and sour but just keeps the depth. You get a bit of saltiness too on the finish. I like this a lot, especially the touch of metallic, iron-filing, blood on the finish. Characterful. The first vintage to use an optical sorted at harvest. Ageing 14 months in French oak (65% new and 35% in one year old). Drinking Window: 2024-2036. (Aug 2022)"

92-94 Points Jeb Dunnuck - "Starting off with the 2020 Optimus, it's a blend of 58% Syrah, 31% Cabernet Sauvignon, and 11% Petit Verdot that spent 14 months in 65% new French oak. It displays a solid deeper purple hue to go with a peppery, darker berry, graphite, and smoky earth-driven bouquet. Medium to full-bodied on the palate, it has a round, supple, mouth-filling texture, quality tannins, plenty of mid-palate depth, and outstanding length. It's clearly an outstanding wine but a step back from past vintages. (9/26/22)"

L'Aventure wurde 1998 von dem französischen Winzer Stephan Asseo gegründet. Nachdem Stephan die Önologie-Schule in Burgund abgeschlossen hatte, kaufte die Familie Asseo 1982 ihr erstes Anwesen, Domaine de Courteillac, in der Region Bordeaux. Später erwarb die Familie weitere Immobilien: Chateau Robin und Chateau Fleur-Cardinale in Saint-Emilion. Stephan erhöhte diese Eigenschaften auf ein Niveau von hoher Qualität, während er einige andere gut etablierte Domänen wie Chateau Guillot-Clauzel in Pomerol und Chateau Corbin in St. Emilion verwaltete. L'Aventure befindet sich auf der Westseite von Paso Robles im Willow Creek District. Das 127 Hektar große Grundstück mit 57 Hektar bepflanzt besteht aus mehreren Hügeln unterschiedlicher Höhe und komplexer Böden. Aufgrund seiner Nähe zum Meer hat der Weinberg klare, warme Tage und drastisch kühle Nachttemperaturen, was die Zeit des Reifungszyklus der Traube verlängert und Früchte liefert, die einen komplexeren und ausgewogeneren Wein hervorbringen. Stephans Wahl dieses mageren Terroirs liefert ihm die Früchte, die notwendig sind, um Wein mit einem guten Gleichgewicht zwischen Alkohol und Säure herzustellen. Die daraus resultierenden Weine sind voll und reichhaltig, aber ausgewogen und elegant.


Kontaktdaten
Frage zum Produkt