DIAMOND CREEK Gravelly Meadow 2013 - 0,75 Liter * 98 Points - Robert Parker

Artikelnummer: 11174

Gravelly Meadow ist der Weinberg mit dem niedrigsten Ertrag. Die Weine werden als "erdig, zedrig, marmeladig und reif Brombeere mit einem würzigen expansiven Finish beschrieben.

Kategorie: Weine in unserem Sortiment


278,00 €
370,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Fl.


Die Aromen dieses Weines sind phänomenal mit Heidelbeeren und Brombeeren. Parfümiert und blumig mit Veilchen, Flieder und Rosen. Voller Körper, feste Tannine und super seidige Tannine. Dennoch cool und rassig.
Klassischer Diamond Creek-Stil. Das zweite kühlste Mikroklima von Diamond Creek ist der fünf Hektar große Weinberg "Gravelly Meadow". Ursprünglich ein prähistorisches Flussbett, entwässert dieser steinige, kiesige Boden schnell und die Reben kämpfen um Feuchtigkeit. Gravelly Meadow ist der Weinberg mit dem niedrigsten Ertrag. Die Weine werden als "erdig, zedrig, marmeladig und reif Brombeere mit einem würzigen expansiven Finish" beschrieben.
98 Points - Robert Parker.
"The 2013 Cabernet Sauvignon Gravelly Meadow could pass for a La Mission Haut-Brion in a blind tasting. Loads of crushed rock, earth and minerality are followed by blue fruits, none of the scorched earth you sometimes find in La Mission Haut-Brion in hot years, but beautifully pure blue and black fruits, medium to full-bodied, sweet, ripe tannins, and a layered mouthfeel that builds incrementally to a full-bodied yet elegant and incredibly pure, long finish. This is sensational stuff that should drink well for 25-30+ years."
96 Points- Decanter. "Notes of cassis, rich earth and pencil shavings lead into a seamless, elegant but authoratative wine that nods to the Médoc. This is the most refined of the Diamond Creek bottlings, hailing, as its name suggests, from dry-farmed vines growing in deep gravel soils. Drinking Window 2020 - 2050

"Diamond Creek Vineyards in Napa Valley Kalifornien, bearbeitet vier deutlich unterschiedliche Weinberge, die ebenso einzigartige Cabernet Sauvignons -Charaktere hervorbringen. 

Diamond Creek Weinberge:
Red Rock Terrace: 7 Acre -auf Eisen- und mineralhaltigem, roten Lehm Boden.
Gravelly Meadow : 5 Acre -auf Stein, Kies, Sand, Lehm Boden.
Volcanic Hill -Vulkanhügel ist mit seinen 3,2 Hektar (8 Acres) der größte Weinberg , der für seine grau-vulkanischen Böden bekannt ist und gilt als der am längsten alternden Cabernet Sauvignon. 
Lake Vineyard: 3/4 Acre ? Petit Verdot. - Stein, Geröll - Sehr selten werden aus diesem Weinberg Rotweine verfiniziert.


Red Rock Terrace liegt an einem steilen Hang mit eisenhaltigen Böden. Es ist in einem wärmeren Teil des Anwesens und produziert Cabernet Sauvignon, der in seiner Jugend zugänglicher als andere Diamond Creek-Angebote ist.
Gravelly Meadow befindet sich auf einem alten Flussbett und hat flache, alluviale Böden mit außergewöhnlicher Drainage, die niedrige Erträge mit konzentrierter, tanninhaltiger Frucht erzeugen.
Volcanic Hill -Vulkanhügel ist mit seinen 3,2 Hektar (8 Acres) der größte Weinberg , der für seine grau-vulkanischen Böden bekannt ist und gilt als der am längsten alternden Cabernet Sauvignon.
In bestimmten Jahren produziert Diamond Creek auch einen Lake Vineyard Cabernet. 
Lake Vineyards- Dieser winzige ¾ Hektar große Weinberg am See ist das kühlste unserer Mikroklimas, weil die kühlen pazifischen Brisen den Russian River Korridor jeden Nachmittag durchziehen.  
Die Trauben brauchen lange Zeit zum Reifen, und wenn sie reifen, ergeben sie einen außergewöhnlichen Rotwein. In der Tat wurden Seeweine seit 1972 nur 16 Mal produziert.




Kontaktdaten
Frage zum Produkt